Burberry-Acoustic

Von quiekenden Katzenbabys, springenden Ziegen, über Make-up Tutorials, fragwürdigen Gesangs Performances bis zu Strickanleitungen – bei der Durchforstung von Youtube kann man die ein oder andere Kuriosität entdecken, welche sich schnell zum Internethit entpuppt.

Bei einer dieser Stöbereien durch die Plattform, bin ich auf den Youtube-Channel von Burberry gestoßen. Burberry, hauptsächlich bekannt durch wunderschöne aber sündhaft teure Mode, nutzt seit längerem  akustische Live Musik um die neusten Trends stilvoll in Szene zu setzen. Neben der Live Musik auf diversen Fashionshows, findet man nun auch immer mehr Youtube Videos von jungen Nachwuchskünstlern, die in einer ansehnlichen Location, und Burberry-Stilecht bekleidet,  ihre Songs live performen. Mit der Kombination aus Mode und angesagter Musik, versteht sich das Label darin, eine breite Masse für sich zu begeistern und bietet gleichzeitig eine tolle Plattform für junge Nachwuchsmusiker mit großem Talent!

Auch mich hat die Musik von Anfang an überzeugt und mich schnell zum Fan gemacht! Eine CD hat Burberry bereits 2010 herausgebracht, allerdings ist hier nicht die Musik von Nachwuchsmusikern, sondern von bekannten Stars wie Elton John oder David Bowy zu hören.  Da mich aber gerade die jungen Talente begeistern,  halte ich mich mit der Youtube-Dauerschleife über Wasser und hoffe sehnsüchtig auf eine baldig neu erscheinende CD!

Ich habe nun zwei Videos ausgewählt, die ich euch vorstellen möchte. Allerdings muss ich dazu sagen, dass es bei über 70 Videos schwer fällt, nur einen oder zwei Künstler vorzustellen, da mir eigentlich alle gefallen!

Das erste Video ist von Rae Morris. Die junge Sängerin performt den Song „Back to front“  live am Klavier in Londons Hyde Park – wunderschön!

Im zweiten Video performt der Singer/Songwriter Josh Record seinen Song „Bones“, hört selbst hinein:

Falls Euch die Musik genauso begeistert wie mich, habe ich hier den gesamten Youtube-Channel:

Viel Spaß beim reinhören,

Theresa

Advertisements

Verfasse deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s